Lassen Sie sich besser beraten!
Lassen Sie sich von uns beraten und lernen Sie unsere Ideen kennen!

Pressemeldung


wdv-Gruppe: "bleibgesund in Bayern" als Tablet-eMagazin - So geht Gesundheit heute

12.11.2014 - (Bad Homburg) Die wdv-Gruppe entwickelt das iPad-Magazin bleibgesund für die AOK Bayern. Seit einigen Tagen belegt dieses nun Platz 1 in den iTunes-Charts, Kategorie „Gesundheit und Fitness“. Das eMagazin steht kostenlos zum Download unter http://bit.ly/1xBwHmH zur Verfügung.

Unterhaltsam, überraschend und informativ – das iPad-Magazin „bleibgesund in Bayern“ bietet spannende Themen rund um Medizin, Lifestyle, Fitness, Ernährung, Familie und Gesundheit. Um der bedarfsorientierten Kundenkommunikation gerecht zu werden, muss die gleichzeitige Verfügbarkeit der wesensgleichen Informations- und Interaktionsangebote in allen relevanten Kanälen stattfinden. Das iPad-Magazin erweitert somit zeitgemäß die große bleibgesund-Medienfamilie um einen wichtigen Kanal.

„Das eMagazin ist eine eigenständige Mediengattung und ist kein Substitut – also keine zweite Website oder Print-Ausgabe hinter Glas als Blätter-PDF. Es transportiert ein modernes, hochwertiges und innovatives Image der AOK, steigert die Kundenbindung und erhöht die Kontakthäufigkeit der AOK Bayern zur Gruppe der iPad-User unter ihren Versicherten“, erläutert Jutta Gawenda, Leiterin Interactive Media Solutions der wdv-Gruppe.

Annette Koch, Projektleitung der „bleibgesund in Bayern“-App bei der wdv-Gruppe, ergänzt: „Das eMagazin bietet Orientierung und Unterhaltung und ist der mediale Zugang zur Gesundheits- und Servicewelt der AOK Bayern. Es steht nicht die reine Wissensvermittlung im Vordergrund. Vielmehr beansprucht die App, die Nutzer mit Inhalten zu interaktivieren. Ziel ist, möglichst personalisiert, regionalisiert und überraschend und vor allem praxisnah und im Lebensumfeld anzusprechen.“

Der Startseite folgt eine Übersichtsseite, die alle verfügbaren Themen im tablet-adäquaten Überblick expressiv vorstellt und somit eine klare Orientierung bietet. Dank kraftvoller Headlines, dynamischer Bilder und zurückhaltender Animationen bekommt das gesamte eMagazin eine sinnliche Erfahrbarkeit, die immer zweckgebunden inszeniert wird. Zusatzinhalte werden in allen medien-adäquaten Form angeboten: Videos, Bildergalerien, Audioaufzeichnungen (Format Podcast oder Radiofeature), themenspezifische Vertiefungen in Form von Verlinkungen außerhalb des Magazins oder in Form von PDF-Dokumenten. Des Weiteren kann der Nutzer in einem Schritt in das bevorzugte Thema navigieren. Implementiert ist ein Social-Layer mit Facebook-Anbindung und E-Mail-Empfehlung.

Neben jungen Männern und den „Digital Natives“ wird als weitere Hauptzielgruppe das wachsende Segment der Frauen im mittleren Alter als die Entscheider in Sachen Familiengesundheit angesprochen. Sechs Ausgaben pro Jahr werden realisiert, die zwischen den Printpublikationen veröffentlicht werden.

wdv Logo
Sie wollen uns kennenlernen?
Rufen Sie uns jetzt an:
+49 6172 67 00