Lassen Sie sich besser beraten!
Lassen Sie sich von uns beraten und lernen Sie unsere Ideen kennen!

Pressemeldung


wdv-Gruppe entwickelt interaktives Pflegeportal für aok.de mit hilfreichen Videos und Tipps

24.09.2012 - (Bad Homburg) Der Corporate Publisher wdv-Gruppe realisiert für seinen langjährigen Kunden AOK – Die Gesundheitskasse anschauliche und interaktive Internetseiten für Pflegende. Zu finden ist das Angebot unter www.aok.de/pflege.

Konzipiert wurde das neue AOK-Pflegeportal von der wdv-Gruppe mit fünf Schwerpunkten: dem Einstiegs-Check „Pflegebedürftig – was nun?“, dem Praxisratgeber, der Übersicht über Leistungen und Anträge, dem Bereich „Hilfe für Helfer“ und der Rubrik „Demenz“.

„Der Online-Check agiert als interaktiver Pflegeberater und erleichtert den pflegenden Angehörigen den Start in das komplexe Thema“, erläutert Jutta Gawenda, Leiterin der Unit Interactive Media Solutions, und fügt hinzu: „Das Besondere ist, dass die User zielgenau an die Inhalte herangeführt werden, die sie in ihrer individuellen Situation benötigen.“ Als Auswertung erhalten die Nutzer PDF-Listen zum Ausdrucken. Darin finden sie Vorschläge und Anleitungen zum Vorgehen bei Eintritt eines Pflegefalls.

Der Praxisratgeber liefert umfassende Informationen zu medizinischen, technischen, finanziellen und rechtlichen Fragen. Als besonderen Service stellt das Portal Videos bereit, die Neulingen Pflegehandgriffe anschaulich demonstrieren. Das multimediale Konzept sowie die Umsetzung inklusive Dreh und Schnitt aller Videos realisierte die wdv-Bewegtbild-Unit. Zusätzliche Bildergalerien erklären einfach und verständlich, wie Pflegebedürftige richtig behandelt und dabei gleichzeitig die eigenen Kräfte durch die richtige Technik geschont werden können. Das wdv-eigene Fotostudio setzte hierfür mehrere detaillierte Fotostrecken um.

Der Bereich „Leistungen und Anträge“ verschafft einen Überblick über die Leistungen der Pflegeversicherung. Er bietet eine ausführliche Darstellung aller AOK-Angebote rund um Pflege und erläutert, wie diese beantragt werden.

Die neuen Pflegeseiten bieten einen Rundum-Service mit dem Ziel, Pflegenden Tipps und Hilfestellung an die Hand zu geben, den beschwerlichen Pflegealltag gut zu meistern.

Dem Thema Demenz wird besonders viel Raum gewidmet. Rund 1,3 Millionen Demenzkranke leben derzeit in Deutschland und deren Pflege stellt die Familien vor große Herausforderungen. Hier finden die User viel Hintergrundwissen und praktische Hinweise, wie auch Ernährungstipps und Übungen für die Fitness.

wdv Logo
Sie wollen uns kennenlernen?
Rufen Sie uns jetzt an:
+49 6172 67 00