Lassen Sie sich besser beraten!
Lassen Sie sich von uns beraten und lernen Sie unsere Ideen kennen!

Pressemeldung


Wechsel an der Redaktionsspitze bei abenteuer und reisen

15.09.2010 - (Bad Homburg/München) Deutschlands großes Reisemagazin abenteuer und reisen beschreitet neue Wege. Zum 1. September hat Peter Pfänder (44) die Chefredaktion übernommen.

Der studierte Politologe und Islamwissenschaftler ist seit über 15 Jahren bei der wdv-Gruppe, wo er auch volontierte. Vor seiner Tätigkeit als Redakteur war er als freier Journalist vor allem im Nahen Osten unterwegs. Mitte der 90er-Jahre baute Pfänder das Online-Angebot des Magazins auf. Später übernahm er Konzeption und Leitung von Spezialheften, Extra-Heften und Supplements sowie weiterer Line Extensions.

Es gehe jetzt darum, so Pfänder, „Bewährtes zu optimieren und Überholtes über Bord zu werfen. Klar ist, dass wir als smartes Reisemagazin sowohl mehr Lifestyle als auch mehr große Abenteuer ‚off the beaten tracks‘ sowie Features über echtes touristisches Neuland bringen müssen. Alle Bereiche des Hefts kommen auf den Prüfstand – mit Blick auf die Kernzielgruppen und auf eine erhöhte Akzeptanz bei den Anzeigenkunden“.

Zum 1. Januar 2011 wird die abenteuer und reisen-Redaktion zudem nach Offenbach im Rhein-Main-Gebiet umziehen, um Synergien mit dem dortigen Corporate Publishing Geschäftsbereich Touristik & Wirtschaft der wdv-Gruppe zu schaffen. So könne wertvolles Know-how gebündelt werden, um durch intelligentes Cross-Media eine neue Generation von Lesern zu erschließen und die wertvolle Stammleserschaft zu halten, erläutert Pfänder. Sympathie bei Käufern und Abonnenten gewinne man nur mit Authentizität, Verlässlichkeit und Exklusivität, skizziert Pfänder die Marschroute. In der wachsenden Flut frei verfügbarer und oft nicht verifizierter Reiseinformationen in Text, Bild und Film könne sich ein Print-Titel nur mit wertigen Reisereportagen und gut gemachten Service-Beiträgen jenseits des Überall-Googlebaren durchsetzen.

Der bisherige Chefredakteur Wolfgang Ehrnsperger (58) hat die Chefredaktion Ende August an Peter Pfänder übergeben. Er betreute abenteuer und reisen seit 1989. Ehrnsperger, der das Reisemagazin maßgeblich geprägt und die Marke abenteuer und reisen in den vergangenen 21 Jahren auf- und ausgebaut hat, freut sich nun auf ganz private Reisen, die nicht durch einen Redaktionsschluss terminiert sind.

wdv Logo
Sie wollen uns kennenlernen?
Rufen Sie uns jetzt an:
+49 6172 67 00